Quarzwerk Baums GmbH & Co. KG - Logo

Industriesand in Coesfeld-Lette von Glassand bis Gießereisand

Eines der Hauptbestandteile silikatischer Gläser ist Quarzsand. Oberste Priorität hat die Reinheit des Sandes sowie eine konstante Körnungsstruktur, denn nur so kann das Glas im Produktionsverlauf „glasklar“ werden. Aber auch die Gießereibranche benötigt zur Herstellung von Gussformen spezielle Form- und Kernsande.

Bereits seit 1996 beliefern wir die unterschiedlichsten Industriezweige mit unseren hochwertigen Quarzsanden.

Unser Unternehmen in Coesfeld-Lette bei Münster hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ihnen Industriesande der höchsten Qualitätsstandards zu bieten:

  • Gießereisand für alle Gussverfahren (Stahlguss, Gusseisen, Aluminiumguss und andere Nichteisenmetallgussarten)
  • Glassand für die Glasindustrie
  • Quarzsand für die Dachbahnherstellung
  • Für die Brennstoffverwirbelung in Heizkraftwerken
  • Quarzsand als Rohstoff für die Zementindustrie
  • Trockensande mit einer Feuchte < 0,1 M.-% und Feuchtsande jeweils als Standardsorte oder Mischung
  • Und andere Anwendungen

Unsere Industriesande werden in einem aufwendigen Verfahren in Coesfeld hergestellt!

Neben unseren Standardsorten können wir nach Kundenwunsch spezielle Mischungen des Industriesandes vornehmen und diese bei späterem Bedarf elektronisch abspeichern. So können Sie immer wieder auf die entsprechende Zusammensetzung zurückgreifen.

Gerne bieten wir Ihnen unseren Lieferservice für lose Sande in Kipp- und Silofahrzeugen an. Unsere Trockensande liefern wir Ihnen auch verpackt als Sackware oder in BigBags. Sprechen Sie uns an unter der Rufnummer +49/2546/93401-0 und unsere freundlichen Mitarbeiter in Coesfeld machen Ihnen ein Angebot.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!